FINSOM

FINSOM ist eine vom Eidgenössischen Finanzdepartement (EFD) im Jahr 2020 anerkannte spezialisierte Ombudsstelle nach dem Finanzdienstleistungsgesetzes (FIDLEG), die ein Mediationssystem (oder Vermittlungssystem) für kommerzielle Streitigkeiten zwischen Berufsangehörigen und Kunden sowie für Konflikte am Arbeitsplatz führt.

FINSOM ist die erste und einzige im öffentlichen Interesse tätige Ombudsstelle im Schweizer Finanzsektor, die vom Staat sowie von Branchenorganisationen, Handelskammern, Finanzdienstleistern und Mediatoren-, Verbraucher- und Arbeitnehmerverbänden oder -organisationen unabhängig ist. Die Unabhängigkeit der FINSOM ist einzigartig auf dem Schweizer Finanzplatz und unerlässlich, um ihre Unparteilichkeit zu gewährleisten.

Unternehmen, die FINSOM angeschlossen sind, bieten ihren Kunden und/oder Mitarbeitern die Garantie, im Falle eines Konflikts oder einer Streitigkeit Zugang zu einer spezialisierten und unparteiischen Vertrauensperson zu haben, als faire, schnelle und zugängliche Alternative zum Gerichtsverfahren. Das FINSOM-Mediationsverfahren ist für Kunden und Mitarbeiter der angeschlossenen Unternehmen kostenlos.

721

Angeschlossene Finanzdienstleister und Kundenberater

00

Anzahl Beschwerden über angeschlossene Unternehmen