Ombudsman für Finanzdienstleistungen

Ombudsstelle

Öffentlichen Interesse

FINSOM setzt sich im öffentlichen Interesse für ein effizientes und effektives, von der Justiz unabhängiges Mediationssystem (oder Vermittlungssystem) ein, das den Unternehmen, ihren Kunden und Mitarbeitern einen Mehrwert bringt, im gemeinsamen Interesse einer gut funktionierenden und nachhaltigen freien Wirtschaft. FINSOM will unter anderem zu Folgendes beitragen:

  • Unternehmensweites Risikomanagement.
  • Die Entlastung des Justizsystems.
  • Bekämpfung von unlauteren Geschäftspraktiken.
  • Effiziente und effektive Finanzmarktaufsicht.
  • Senkung der Gesundheitskosten.
  • Der gute Ruf des Finanzplatzes Schweiz.

! gemeinnützigen öffentliche Interesse.

Tätigkeiten

  • Gewährleistung eines unparteiischen, spezialisierten und transparenten Mediationssystems (Art. 84 Abs. 2 FIDLEG).
  • Verwaltung von Anschlüssen (Art. 77 und 82 FIDLEG).
  • Bearbeitung von Beschwerden über angeschlossene Unternehmen und Durchführung von Mediationsverfahren (Art. 75 FIDLEG) :
  • Veröffentlichung eines jährlichen Tätigkeitsberichts (Art. 86 FIDLEG).
  • Beitrag zur Finanzmarktaufsicht (Art. 83 und 88 FIDLEG).

Ausgeschlossene Tätigkeiten

  • Jede Tätigkeit mit dem Hauptzweck der Gewinnerzielung.
  • Beratung von angeschlossenen Unternehmen, Kunden oder Mitarbeitern.
  • Verteidigung der Interessen von verbundenen Unternehmen, Kunden oder Mitarbeitern auf politischer oder rechtlicher Ebene.
  • Vertrieb von Produkten oder Dienstleistungen von Dritten.

Aufsicht